www.alexandermathys.com
Bucher Duro Umbauten 2011
  

Bucher Duro Expeditionsfahrzeug              

Direktnavigation zu den einzelnen Unterseiten

10.07.2011 - 12.07.2011
Der Duro ist beim Fahrzeug-Elektriker in Winterthur, die Geräte sind in der Zwischenzeit alle angekommen und werden fachmännisch eingebaut. Sobald diese Einbauten fertig gestellt sind, werden alle elektrischen Geräte und Verbraucher noch verkabelt und abgesichert.
Zudem wird auch das Schaltpanel für die Geräte im Kasten beim Eingang verbaut.

13.07.2011
Auch der falsch gelieferte Heizstab für den Boiler auf 24 Volt wurde nachgeliefert und ist eingetroffen. Diesen werde ich selber, nächste Woche zusammen mit den Wasserleitungen einbauen.

Zudem wurde der Gecko-Aufkleber für die grosse Wand auf der Fahrerseite bestellt. Er soll in zwei Tagen geliefert sein. Seine stolze Grösse beträgt 1.30 x 0.6 Meter.
Hier bereits ein Bild davon:
17.07.2011
Die letzte Woche vor dem Vorführtermin ist angebrochen. Der Duro ist immer noch beim Fahrzeug-Elektriker und wird voraussichtlich am Dienstag fertig sein. Dann fahre ich kurz beim Fahrzeugbauer vorbei und lasse noch die 6 Schrauben montieren. Dann geht's zur Versicherung, die die Schätzung für die Kasko macht. Nachher bin ich wieder gefragt, Wasserleitungen, Schlussmontage, Feuerlöscher befestigen, Abdeckungen anschrauben, Gecko aufkleben, Wechselnummer montieren, alles testen und natürlich putzen.

22.07.2011
Der Fahrzeug-Elektriker ist fertig. Zudem ist das Frisch- und Abwasser ebenfalls angeschlossen - die Leitungen sind verlegt. Jetzt geht es langsam um den Endspurt. Der Schreiner muss noch ein paar Details bereinigen und dann wird geputzt. Noch ein Wochenende und dann ist es soweit...!

23.07.2011
Der Schreiner war da und hat die Schubladen gekürzt und die Fensterschiene abgehobelt (war etwas zu dick und so ist ganz wenig Wasser am Dach des Überrollbügels eingedrungen). Die Wechselnummer ist montiert, die Batterien geladen und die Elektronik getestet. Das Fahrzeug wurde innen bereits tipp top gereinigt.

24.07.2011
Wir haben den Dichtheitstest des Wasser gemacht - perfekt passt. Den Gecko aufgeklebt und das Fahrzeug aussen für die Abnahme auf dem STVA gereinigt - jetzt sind wir zuversichtlich für die Einzelabnahme vom Montag.

Der ganze Umbau ist in Rekordzeit von nur knapp 4 Monaten ausgeführt und das Budget ist eingehalten worden.

25.07.2011
07:22h, der ultimative Termin im Strassenverkehrsamt

YUPPI - wir haben die Einzelabnahme im Strassenverkehrsamt bestanden!

Jetzt dürfen wir ganz offiziell reisen - was wir nun auch sehr gerne tun werden.

27.07.2011
Es geht ab in die wohlverdienten Sommerferien - auf nach Korsika.

Hier findet man ab sofort alle Reiseberichte mit unserem GECKO Expeditionsfahrzeug.

September 2011
Die Jungfernfahrt ist wunderbar überstanden, wir sind zurück aus Korsika und es gab absolut KEINE Probleme - das Fahrzeug ist der OBERHAMMER! Inzwischen sind auch die anderen Gecko-Kleber aufgezogen, auf der Küchenrückwand ist der Spiegel und die Abdeckung, sowie die endgültige Tischplatte bei der Dinette montiert.


Hier weiterlesen...

Kontakt:  E-Mail an uns - bitte hier klicken